Die Gondelbahn Bad Ragaz ist täglich in Betrieb. Die 5-Seen Wanderung ist nicht begehbar. Alternativ: 2-Seen-Wanderung als Rundwanderung begehbar - kein Sesselbetrieb.

Auf den Spuren der alten Walser
Wanderung Pizol-Sankt Martin

25. Juli 2018 bis 26. Juli 2018

Von der Pizolhütte nach Sankt Martin

Erlebe in einer markanten hochalpinen Tageswanderung das Gebiet um die Pizolbahnen, überquere den Pizolsattel und mache die erste Rast auf dem Pizol (2844 m.ü.M.). Danach geht es weiter in das Tal Tersol über eine Passage mit T4 SAC-Charakter. Das Tal Tersol hat mitunter die steilsten Viehwege der Schweiz. Wer menschenleere Wanderwege liebt, kommt in diesem Tal auf seine Kosten. Die Dauer der Wanderung beträgt ca. 8 Stunden.

Tipp: Stärken Sie sich bei atemberaubender Aussicht mit einem reichhaltigen Frühstück in der Pizolhütte (nicht im Preis inbegriffen).

Unsere Leistungen für Sie:

- Gepäcktransport von Wangs nach Sankt Martin
- Bahnfahrt Talstation Wangs - Pizolhütte
- Doppelzimmer für 2 Personen inkl. Frühstücksbuffet
- Fass-Sauna am Abend
- Rücktransport am Folgetag von Sankt Martin nach Wangs

Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich über die Sankt Martin Calfeisental AG per Mail oder Telefon 081/306 1234.

Blog-Bericht zur Wanderung

Gesamtkosten CHF 190.- für 2 Personen

An folgenden Terminen können Sie das Paket buchen:
24.7.auf 25.7.18
25.7. auf 26.7.18
26.7. auf 27.7.18

Die Wanderung findet auf eigene Verantwortung statt. Die Sankt Martin Calfeisental AG leistet lediglich den Transport Ihres Gepäckes, die Übernachtung und den Rücktransport. Die Pizolbahnen AG leistet die Bahnfahrt von Talstation Wangs-Pizolhütte (8er Gondelbahn Wangs-Furt, 4er Sesselbahn Furt-Gaffia und Gaffia-Pizolhütte).

Veranstalter

Sankt Martin Calfeisental AG
Anne & André Riehle
+41/(0) 81 306 12 34
info@sanktmartin.ch
www.sanktmartin.ch