Heidipfad offen/schneefrei. 2-Seen-Wanderung als Rundwanderung möglich/wenige Schneestellen; kein Sesselbahnbetrieb. Pizolhütte ab Freitag Mittag, 26. Mai bis kommenden Sonntag geöffnet.

Reduzierte Tarife und viele Attraktionen ab 24. Dezember

22.12.2016

Die Pizolbahnen reagieren auf die ungewöhnliche Schneesituation mit reduzierten Tarifen und vielen Attraktionen. Neben dem Skibetrieb bieten die Pizolbahnen auf 2200 m ü. M. viele Alternativen an.

Aufgrund der ungewöhnlichen Schneesituation haben die Pizolbahnen bis auf weiteres nur Skibetrieb auf dem Sessellift Furt – Gaffia und dem Übungslift Furt (beide ab Talstation Wangs). Diese Pisten sind mit Kunstschnee perfekt präpariert.

Die ungewöhnliche Schneesituation erfordert ungewöhnliche Aktivitäten. Die Pizolbahnen reagieren zuerst einmal mit reduzierten Tarifen für Tages-, Halbtages- und Mehrtageskarten ab 24. Dezember 2016 (Aktion wurde am 5. Januar 2017 beendet):

Tageskarten

  • CHF 41.50 (Erwachsene)
  • CHF 28.00 (Jugendliche/Studenten/Lernende)
  • CHF 20.70 (Kinder).

Fünftageskarten (als Beispiel)

  • CHF 190.00 (Erwachsene)
  • CHF 120.00 (Jugendliche/Studenten/Lernende)
  • CHF   95.00 (Kinder)

Weitere Vergünstigungen finden Sie im PDF «Reduzierte Tarife und viele Attraktionen» zum Download.

Alternativen zum Skibetrieb am Pizol

Die Gondelbahnen Bad Ragaz – Pardiel sowie Wangs – Furt und die Sesselbahnen Pardiel – Laufböden und Gaffia – Pizolhütte fahren Nicht-Skifahrer zu vielen Alternativen:

  • Beim Winterwandern oder Joggen auf dem Pizol Panorama Höhenweg lässt sich auf 2200 m ü. M. die märchenhafte Winterlandschaft des Pizolgebietes entdecken.
  • Nur fünf Minuten von der Bergstation Pizolhütte entfernt ist auf 2’206 m ü. M. der Wangsersee als höchstgelegene, präparierte Natureisbahn Europas geöffnet. Am Seeufer können sich Schlittschuhläufer und Zuschauer am Grillstand mit einer feinen Wurst stärken und das Panorama bis hinab zum Bodensee geniessen. Mehr Infos zur Natureisbahn
  • Für romantisch veranlagte «Abenteurer» haben wir einen Fondue-Rucksack für zwei Personen zusammengestellt mit allem Nötigen und Nützlichen für ein feines Fondue am Pistenrand. Der Fondue-Rucksack kann an den Talstationen bestellt werden. Mehr Infos zum Fondue-Rucksack
  • Fussgänger können auf der Wangser Seite mit den Gondel- und Sesselbahnen hoch und auf der Bad Ragazer Seite wieder runter fahren (und umgekehrt). Ein Shuttle-Bus verbindet die beiden Talstationen.
  • Die Nachtskifahren-Events in Wangs finden auch ohne Skibetrieb ab dem 23. Dezember statt. Aprés-Ski geht immer :-)

Wichtig

Bitte beachten Sie, dass sich der Bahnbetrieb sowie die Tarife je nach Schneelage verändern können.

  • Pizol Panorama Höhenweg