Gondelbahn Bad Ragaz täglich in Betrieb. Kein Fahrbetrieb mit den Anlagen in Wangs und der Sesselbahn Laufböden. Wochenendbetrieb mit ALLEN ANLAGEN am 1./2. Juli und ab 7. Juli täglich. Berggasthaus Pizol und Pizolhütte offen, Schwarzbüel bei schönem Wetter offen.

Stiftung «Pizol mit Herz»

Die Stiftung «Pizol mit Herz» wurde 2010 von Roman und Elisa Lenherr aus Tübach zur Förderung und Steigerung der Attraktivität des Erlebnisberges Pizol ins Leben gerufen.

Der ehemalige Unternehmer Roman Lenherr hat sich als Gründer der Leomat AG mit qualitativ hochwertigen Getränke- und Verpflegungs-Automaten einen Namen gemacht. Die Leomat AG produziert in Tübach (SG) selbst entwickelte Schweizer Automaten und vertreibt darin Schweizer Produkte.

Ein besonderes Anliegen ist Roman Lenherr die Tourismusregion Pizol. 2009 zeichnete Lenherr 1 Mio. Franken Aktienkapital für die Realisierung der neuen Gondelbahn Wangs. 2010 gründete Lenherr die Stiftung «Pizol mit Herz», die mit einem Vermögen von 1 Mio. Franken dotiert wurde.

Stiftungszweck

  • Förderung und Unterstützung gemeinnütziger und öffentlicher Aufgaben im Sommer- und Wintertourismus-Gebiet Pizol
  • Beitragsleistungen an kulturelle, erzieherische, sportliche und karitative Einrichtungen
  • Planung und Realisation von Wanderweg-Erschliessungen
  • Nicht gewinnorientierte Zusatzangebote in der Tourismusregion Pizol

Bisherige Projekte der Stiftung «Pizol mit Herz»

Spenden an die Stiftung

Unterstützen Sie die Stiftung «Pizol mit Herz» durch eine Spende! Die Stiftung ist nicht gewinnorientiert, die Spenden können damit von den Steuern abgezogen werden.

Spendenkonto: Raiffeisenbank Sarganserland, 8887 Mels
IBAN-Nr.: CH78 8128 1000 0079 1100 8

In das Stiftungskapital fliesst auch der Verkaufserlöses vom «Kafi Pizol mit Herz», der an den Talstationen der Pizolbahnen AG erhältlich ist.

Kontakt

Stiftung Roman Lenherr
«Pizol mit Herz»
c/o Leomat AG
Wiesenstrasse 2
9327 Tübach

www.pizolmitherz.ch