The chairlifts will be closed on Sunday, 25.09.2022 due to weather conditions.

Vergrösserung des Wintersportgebiets durch 3 neue Abfahrten

28.09.2021

Ab dem Winter 2021/22 wird das Pistenangebot am Pizol um drei neue Abfahrten ausgebaut. Somit lockt unser Wintersportgebiet neu mit 50 zertifizierten Pistenkilometern.

Für alle Skifans bietet das Wintersportgebiet Pizol ab kommendem Winter 3 neue Abfahrten. Es handelt sich um die Pisten: Nr. 32 „Abfahrt Zaunuz-Tritt“, Nr. 35 „Abfahrt Grosstäli“ sowie Nr. 36 „Abfahrt Grossbach“. Die neuen Strecken sind signalisiert und kontrolliert, aber nicht präpariert. Im Zuge dieser Erweiterung des Angebotes wurden sämtliche Pisten im Pizolgebiet durch das Ingenieurbüro Casutt Wyrsch Zwicky, neu vermessen und zertifiziert. Das Pizolgebiet präsentiert sich somit für die bevorstehende Wintersaison 2021/22 mit 12 Anlagen und 50 Pistenkilometern!

Du hast dich schon immer gefragt, wie unsere Pistenkilometer berechnet werden? Gemessen werden die horizontal gefahrenen, die schräg gefahrenen und die tatsächlich gefahrenen Strecken. Wir berechnen in erster Linie die Streckenlängen so, wie Du auch tatsächlich die Piste fahren würdest – nämlich in Kurven (A). Bei der zweiten Variante (B) werden zur Messung auch die Mulden und Bodenwellen dazu gerechnet. In der dritten Stufe (C) wird die Länge der Piste vom Anfangs- bis zum Endpunkt gemessen. Aus diesen Variablen berechnen sich die tatsächlichen Werte und bieten die Basis für unsere 50 Pistenkilometer im Pizolgebiet.