Witterungsbedingt bleiben am Sonntag, 27. September 2020 alle Sesselbahnen geschlossen. Die Wanderwege und Angebote sind schneebedeckt.

5-Seen-Wanderung

Die 5-Seen-Wanderung ist eine der schönsten Panorama-Bergwanderungen der Schweiz. Hoch über der Waldgrenze zieht sich ein Bergweg durch die ständig wechselnde alpine Landschaft.

Dauer Gondelbahn Wangs - Furt / Sesselbahnen Furt - Pizolhütte 1 Stunde
Gute Bergausrüstung zwingend!

 

Fünf kristallklare Bergseen und einzigartige Einblicke ins UNESCO Weltnaturerbe Sardona prägen diese Route. Am Schwarzsee können Steinböcke, Gemsen und mit etwas Glück auch Adler beobachtet werden. Und praktisch von jedem Punkt aus bietet sich die schönste Weitsicht in die Glarner und Bündner Bergwelt, ins Rheintal und bis an den Bodensee.

Route: Pizolhütte – Wangsersee – Pizolhütte – Wildseeluggen – Wildsee – Schottensee – Schwarzplangg – Schwarzsee – Gamidaurspitz – Baschalvasee – Gaffia

Hinweis: Die Route kann auch knieschonender in der umgekehrten Richtung absolviert werden.

Die 5-Seen-Wanderung ist eine hochalpine Wanderung mit drei anstrengenden Auf- und Abstiegen. Im oberen Teil führt sie durch Geröll- und Felspartien, die hohe Wanderschuhe mit gutem Profil voraussetzen. Auskunft im Zweifelsfall:
Infoline Tel. 081 300 48 20.

Die Pizolbahnen bieten einen kostenlosen Wanderbus zwischen den Talstationen Bad Ragaz und Wangs. Dieser Rufbus (kein Fahrplan) bringt Dich wieder zur Ausgangstalstation zurück. Der Bus ist bei guter Witterung (Sesselbahnen in Betrieb) ab 14:00 Uhr abrufbereit.

5-Seen-Wanderung
ab CHF 23.-

Gut zu Wissen

Wir empfehlen dringend, die Wanderung bis spätestens um 11:00 Uhr zu starten. Bitte beachte, dass Du um 16.30 Uhr bei der Sesselbahn Gaffia oder um 16.00 Uhr bei der Pizolhütte sein musst, sonst verpasst Du die letzte Talfahrt. Die letzte Talfahrt mit der Gondelbahn ab Furt ist um 17.30 Uhr. Anschliessend ist kein Transport durch die Pizolbahnen AG mehr möglich.

Downloads