Ab Samstag, 16. Dezember täglich Bahnbetrieb mit allen Anlagen am Pizol. Details entnehmen Sie dem Wintersportbericht.

Bergsommerbericht vom 17.12.2017 - 20:20 Uhr

Betrieb

Betrieb

Sowohl die Betriebstage, als auch die Betriebszeiten der Bergbahnen am Pizol sind verschieden. Hier finden Sie alle Details zu den Öffnungszeiten der Anlagen zur Sommersaison 2017 und Wintersaison 2017/2018.

Betriebszeiten

Sommerpanorama

Sommerpanorama

Fünf moderne Gondel- und Sesselbahnen verteilen die Sommergäste «wie im Flug» über das erlebnisreiche Pizolgebiet.

Zwölf Restaurants und Berghütten bieten am Pizol ein vielfältiges kulinarisches Angebot mit einer faszinierenden Weitsicht auf die Alpen.

zum interaktiven Sommerplan

Anlagen (0 von 5 in Betrieb)

  • Bad Ragaz-Pardiel
  • Pardiel-Laufböden
  • Gaffia-Pizolhütte
  • Furt-Gaffia
  • Wangs-Furt

Wanderwege (2 von 13 offen)

  • 5-Seen-Wanderung (10.7 km)
  • Heidipfad - Alp Schwarzbühl (3.7 km)
  • 2-Seen-Wanderung (5.8 km)
  • GEOTOUR Garmil-Höhenwanderung (6.6 km)
  • Pizol Panorama Höhenweg (3 km)
  • Pardiel - Laufböden (3 km)
  • Bettlerweg - Pizolhütte (6.3 km)
  • Alpinroute Weisstannental - Lavtinasattel - Pizolhütte (16 km)
  • Pizolgipfel - Alp Tersol - Gigerwald - Vättis (12 km)
  • Bettlerweg - Taminaschlucht (5 km)
  • Rundwanderung Maienberg (3 km)
  • Wanderweg Edelweiss Weg (Suntigweid) (2.4 km)
  • Pardiel - Prodkopf (1 km)

Gleitschirm

  • Startplatz 1 (Furt)
  • Startplatz 2 (Gaffia)
  • Startplatz 3 (Pizolhütte)
  • Startplatz 4 (Laufböden)

Diverses

  • Fischen in den Bergseen
  • Klettergarten

Download Bergsommerbericht